Meldung vom 20.05.2019

Erlebniswelt Baustelle - Wo Schüler zu Handwerkern werden

Achtung Baustelle 2019

Damit das Wasser zum Waschbecken und zur Toilette kommt braucht es Installateure und das ist schon längst kein reiner Männerberuf mehr.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

KUFSTEIN: Die Wirtschaftskammer Kufstein ist gemeinsam mit dem WIFI ein Ort der Bildung. Üblicherweise sind es Erwachsene und Jugendliche, die dort ihr Wissen erweitern. Kürzlich waren es jedoch 6 bis 12-Jährige, die in der Bezirksstelle erste Einblicke in Handwerksberufe sammelten.

„Wer heute einen Handwerksberuf erlernt, hat die besten Aussichten, später einmal viel Geld zu verdienen“, ist Bezirksobmann Martin Hirner überzeugt, denn die Nachfrage nach Fachleuten steigt ständig an. Rund 500 Schüler von der 1. Klasse Volksschule bis zur 1. Klasse Neue Mittelschule nahmen an der „Erlebniswelt Baustelle“ teil. Mit Bussen wurden die Schüler aus dem gesamten Bezirk nach Kufstein gebracht, wo vor der WK-Bezirksstelle die einzelnen „Baustellen“ aufgebaut waren.

Vorgestellt wurden die Berufe: Gärtner, Maurer/Baumeister, Glaser, Installateur, Dachdecker, Tischler, Maler, Pflasterer, Tiefbauer, Zimmerer, Fliesenleger, Spengler, Elektrotechniker und Bodenleger. Firmen dieser Branchen hatten Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, die mit den Schülern Hand anlegten und die typischen Arbeiten des jeweiligen Berufszweigs ausführten. Da wurden Mauern aufgezogen, Dächer gedeckt, Wände bemalen, Leitungen verlegt und vieles mehr. Die kleinen Handwerker wurden mit Schutzhelmen und „Arbeitskleidung“ ausgestattet und waren mit Begeisterung bei der Arbeit. Die Jause danach hatten sie sich wirklich verdient.

Derzeit befinden sich im Bezirk Kufstein 1.705 Lehrlinge in Ausbildung, 848 davon im Bereich Gewerbe und Handwerk, das ist ein geringer Anstieg gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt gibt es 589 Lehrbetriebe im Bezirk. Maurer und Installateur zählen mittlerweile zu den „Top Ten“ Lehrberufen, einen Nachholbedarf gibt es dabei noch bei den Mädchen. Bei den jährlichen Lehrlingswettbewerben stellt der Bezirk Kufstein mit 120 Preisträgern die höchste Anzahl der Ausgezeichneten in ganz Tirol. Mit April sind beim AMS Kufstein 50 Lehrstellensuchende gemeldet und 81 Lehrstellen sind sofort verfügbar.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 184 x 3 456
Achtung Baustelle 2019
5 184 x 3 456
Achtung Baustelle 2019
5 184 x 3 456

Kontakt

Tiroler Wirtschaftskammer
Bezirksstellenleiter Kufstein
MMag. Peter Wachter
T 05 90 90 5-3316
E peter.wachter@wktirol.at

Achtung Baustelle 2019 (. JPG )

Damit das Wasser zum Waschbecken und zur Toilette kommt braucht es Installateure und das ist schon längst kein reiner Männerberuf mehr.

Maße Größe
Original 5184 x 3456 6 MB
Medium 1200 x 800 161,4 KB
Small 600 x 400 83,6 KB
Custom x