Die Rolle des Standortanwaltes in UVP-Verfahren wird der Wirtschaftskammer übertragen. "Damit ist gesichert, dass alle Interessen in den Verfahren gewürdigt werden", hält Präsident Walser fest.
Eine Delegation der Tiroler Bäckerinnung überbrachte am Nikolaustag Bischof Hermann Glettler einen 14 Kilogramm schweren Brotlaib.
Digitales Burnout & Coworking beherrschte das interessante Netzwerktreffen der Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer.
Der 46-jährige gelernte Zimmermann und Baumeister Patrick Weber folgt Christoph Walser als Obmann der Bezirksstelle Innsbruck-Land.
Die Leistungs- und Investitionsbilanzen der Branche liefern gute Argumente für gesellschaftspolitische Diskussionen
WK-Bezirksobmann Anton Prantauer kritisiert die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts bezüglich der Liftverbindung zwischen Kappl und St. Anton.
Weitere Meldungen laden

Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

Tiroler Wirtschaftskammer
Kommunikation
Wilhelm-Greil-Straße 7
6020 Innsbruck
 
T 05 90 905-1482