Zusätzliche Pkw-Parkplätze für die langfristige Standortsicherung des Bildungsinstituts der Wirtschaftskammer in Innsbruck
Ehrliche Lösungen erfordern den Blick aufs Ganze
Aber auch als Wirtschaftsfaktor ist Sport nicht zu unterschätzen. Rund vier Prozent der Wertschöpfung werden direkt von Liftbetreibern, Sportartikelherstellern oder Trainern erarbeitet.
Die Reiselust der Tiroler ist nach wie vor ungebrochen. Doch Sicherheit beim Urlaub ist gefragter denn je – deshalb nehmen Buchungen im Reisebüro deutlich zu.
WK-Präsident Christoph Walser fordert mehr Sachlichkeit. Für Bezirksobmann Anton Prantauer sind 2019 Themen wie der permanente Fachkräftemangel sowie die Seilbahnen als Motor des Bezirks vorrangig.
Weitere Meldungen laden

Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

Tiroler Wirtschaftskammer
Kommunikation
Wilhelm-Greil-Straße 7
6020 Innsbruck
 
T 05 90 905-1482