Meldung vom 07.06.2018

TyrolSkills: Nachwuchs-Mechatroniker zeigten eindrucksvoll ihr Können

Die technische Fachrichtung Mechatronik erlebt in Tirol nach wie vor einen enormen Aufschwung und präsentiert mit Stolz ihre talentierten Nachwuchskräfte.

TyrolSkills: Landessieger

Die beiden stolzen Landessieger des 2. und 3. Lehrjahres: Benedikt Juffinger und Stefan Klieber (v.l.).

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Als zukunftsträchtige Kombination von Elektronik und Mechanik gewinnt die technische Fachrichtung Mechatronik in Tirol weiterhin an Bedeutung. Beim diesjährigen TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb Mechatronik konnte man kürzlich erneut das enorm hohe Ausbildungsniveau in diesem Bereich erleben. Insgesamt 71 Teilnehmer - 54 Lehrlinge und 17 Schüler – stellten sich der Herausforderung und feilten, bohrten, programmierten und zeichneten, was das Zeug hielt.

Den Landessieg im Bewerb 2. Lehrjahr holte sich schließlich Benedikt Juffinger vom Lehrbetrieb J. Zimmer Maschinenbau. Den zweiten Platz belegte Simon Peer vom Lehrbetrieb GE Jenbacher und Dritter wurde Andreas Kainz vom Lehrbetrieb Multivac Maschinenbau. Im Bewerb 3. Lehrjahr ging der Landessieg an Stefan Klieber vom Lehrbetrieb GE Jenbacher, vor Christian Padayao vom Lehrbetrieb ÖBB-Infrastruktur und Rudolf Obitzhofer vom Lehrbetrieb BFI Tirol Bildungs GmbH.

Die feierliche Preisverleihung fand im Anschluss an den Wettbewerb im Unternehmerzentrum am WIFI statt. Landesinnungsmeister Werner Klingler und Landesschulinspektor/Lehrlingskoordinator Roland Teissl gratulierten zu den hervorragenden Leistungen, die nur durch engagierten Einsatz und Leistungswillen möglich waren.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2.187 x 1.572
TyrolSkills: Landessieger 2. Lehrjahr
1.911 x 1.574
TyrolSkills: Landessieger 3. Lehrjahr
2.362 x 1.575

Kontakt

Tiroler Wirtschaftskammer
TyrolSkills - Lehrlingswettbewerb
Carmen Gstrein
T 05 90 90 5-7314
carmen.gstrein@wktirol.at

TyrolSkills: Landessieger (. jpg )

Die beiden stolzen Landessieger des 2. und 3. Lehrjahres: Benedikt Juffinger und Stefan Klieber (v.l.).

Maße Größe
Original 2187 x 1572 2 MB
Medium 1200 x 862 93,4 KB
Small 600 x 431 38,6 KB
Custom x